30.07.2020 - Wir verabschieden uns von unseren Vorschulkindern

Ein turbulentes Kindergartenjahr geht zu Ende und wie jedes Jahr verabschieden wir mit einem lachenden und einem weinenden Auge die Vorschulkinder.

 

Obwohl durch die Corona-Pandemie geplante Veranstaltungen nicht stattfinden konnten, haben wir doch in den letzten beiden Monaten, die eine oder andere Aktivität mit den kommenden Schulkindern durchführen können. Wir machten eine Nachtwanderung mit Schatzsuche und Kindergarten-Kino, einen schönen Vormittag auf dem Mehrgenerationenplatz, eine Ranzenparty und wir stellten eine Nachtfalle auf.

 

Nun verlassen uns die kleinen großen Persönlichkeiten, die zum Teil vier Jahre und länger bei uns waren und stellen sich aufgeregt der neuen Herausforderung SCHULE.

 

Für den weiteren Lebensweg wünschen wir alles Gute!

 

Sehr gefreut haben wir uns auch über das Abschiedsgeschenk der Kinder und Eltern.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die gemeinsame schöne Zeit.